Mit Gruselmaske zum Lottogewinn

Mit Gruselmaske zum Lottogewinn
Mit einer Scream Maske hat sich der Gewinner seinen Lottogewinn aus Jamaika auszahlen lassen. Die Maske aus dem Film Scream – Schrei! ist den meisten Menschen bekannt. Doch bei diesem Lottogewinner sorgt sie nicht nur für ungewöhnliche Fotos und Videos, sondern auch für viele Fragen.

Mit der Scream Maske zum Lottogewinn
Der Gewinn eines Jackpots in Jamaika hat sich einen besonderen Streich überlegt. Er nahm seinen Lottogewinn in der bekannten Film Maske, die für Angst und schrecken sorge, in Empfang.
Der glückliche Gewinner, welcher nur als A. Campbell bekannt ist, möchte anonym bleiben und gewann 158,400,00 jamaikanische Dollar. Dieser Gewinn entspricht 1.171.400 US-Dollar. Am 5. Februar diesen Jahres hatte der Lottogewinner seinen Jackpot eingelöst.

 

Warum er diese Maske trug ist nicht bekannt. Man geht davon aus, dass der Mann, der nun den Super Jackpot knackte, eine schlechte Gesundheit besitzt und sich deswegen vor den Medien
schützen möchte. Was er mit einem so großen Gewinn machen möchte, dass ist noch nicht ganz klar.  Sein Wunsch wäre ein schönes Haus, so berichtete der Mann es den Tageszeitungen.


Nicht der erste anonyme Lottogewinner

Anonyme Lottogewinner scheint es aktuell jede Menge zu geben. Im Juni 2018 hatte eine Gewinnerin den Jackpot geknackt und 180,9 Millionen Dollar gewonnen. Auch sie tauchte nicht mit einer Maske auf. Ist das jetzt der neue Trend?